Vereine, Sport, Freizeit und Tourismus

Das Freibad erhalten, Attraktivität steigern

Unser Freibad bietet Lebensqualität für Jung und Alt und wird deswegen von den Bürgerinnen und Bürgern so geliebt. Es wurde schon viel in neue und moderne Technik investiert und so die Attraktivität gesteigert. Großzügige Spenden, tolle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ein aktiver Förderverein halten das Freibad in Schuss. Dafür bedanke ich mich ausdrücklich! Als Bürgermeister werde ich alles für den Erhalt dieses tollen Fitness- und Freizeitangebots tun.

 

Vorhandene Freizeitangebote erhalten und weiterentwickeln

Naherholung ist für die Bürgerinnen und Bürger wichtig. Die Rundwanderwege durch unsere malerische Landschaft müssen besser gepflegt und unterhalten werden. Dabei möchte ich auch die örtlichen Sehenswürdigkeiten, wie die Warte, die Blauen Steine, die Chattensteine, die Flachsröste, den Rohrköppel, den Kasseler Meeressand und den Burghasunger Berg besser einbinden. Das erhöht auch die Attraktivität für Touristen, die auf dem Campingplatz oder in Ferienwohnungen eine schöne Zeit verbringen und örtliche Gastronomie und Einzelhandel stärken. 

 

Vereine unbürokratisch fördern und unterstützen, moderne Sportanlagen pflegen und unterhalten

Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen und tragen dadurch einen erheblichen Anteil zur Einbeziehung behinderter Menschen, zur Integration, zur Gesundheitsvorsorge und zur Nachwuchsarbeit bei. Als ehemaliger Jugendleiter liegt mir dabei der Nachwuchs besonders am Herzen. Attraktive Vereinsarbeit ist ohne moderne und gepflegte Sportanlagen nicht denkbar. Der Umbau des Hartplatzes zu einer modernen und ganzjährig von den Sportvereinen nutzbaren Sportanlage steht ganz oben auf meiner Agenda.



Tourismus ausbauen - Potentiale besser nutzen

Zusammen mit der Touristischen Arbeitsgemeinschaft und dem Naturpark Habichtswald müssen wir unsere Potentiale besser vermarkten. Der Dörnberg ist als nationales Geotop ausgewiesen und wird zusätzliche Besucher und Übernachtungsgäste anlocken. Ich werde mich für die Errichtung eines Wohnmobilstellplatzes einsetzen, um das Angebot unseres Campingplatzes zu erweitern und den Gastronomen und dem Einzelhandel zusätzliche Gäste zu bescheren. Durch das zusätzliche Angebot wird das wilde Campen auf dem Dörnberg in Zukunft nicht mehr nötig sein.

Haben Sie noch Fragen?

Dann melden Sie sich bei mir!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.